Anzeige

t3n Magazin - Jetzt im Abo bestellen

25. April 2012

OWB Fehlersuche

Hier ein Beispiel einer Fehlersuche, die bei mir zu lange dauerte und dann (ist es nicht immer so?) eine einfache Ursache hatte. Irgendwie Panne, aber so ist es mir halt passiert. Muss ich mir merken und daraus lernen!

Das war die Ausgangslage, ein recht einfaches Mapping in dem zwei Tabellen erst gefiltert und dann verjoind werden. Im Erfolgsfall wird eine Funktion per Post-Mapping-Process ausgeführt.
Das Mapping kompelliert und deployed - fertig und ausführen. Dann erschien ein  Warnung  'ORA-00904: "LAND_NR": ungültiger Bezeichner' ?!


Was ist das? Wieso und wo ist die Ursache?
Hier muss ich gestehen, war ich längere Zeit betriebsblind und habe vergeblich nach der Ursache für diese Warnung gesucht.

Dabei ist das Mapping vollkommen in Ordnung, denn die Ursache lag in der Funktion!
Die Funktion bekommt per Parameter einen Tabellennamen übergeben und führt damit ein SELECT aus.In diesem dynamisch aufgebauten SELECT wird auch das Attribut 'LAND_NR' benutzt. Dumm nur, dass dieses Attribut nicht in allen Tabellen vorhanden ist...

Wieder etwas gelernt, wobei in der Warnung im OWB für meinen Geschmack ein Hinweis auf den Post-Mapping-Process fehlt. C’est la vie.
Kommentar veröffentlichen

Anzeige