Affiliate

21. September 2007

OWB Runtime Infos einfacher einsehen

Jeder der mit dem Oracle Warehouse Builder (OWB) arbeitet kennt das Problem. Man möchte der Ursache eines Laufzeitproblems auf die Schliche kommen und dafür in das Runtime Repository schauen. Startet also den Warehouse Builder Browser, meldet sich an und ... wartet.
Das Teil ist einfach nur langsam, belastet mit seinen Abfragen die Datenbank und unterbindet ein zügiges arbeiten.

Als mir nun dieses Verhalten in einem Projekt zu extrem wurde, habe ich ein wenig im Internet gesucht und bin auf folgenden Beschreibung gestoßen.
Diese View basiert auf der API des OWB Repositorys und erlaubt damit einen schnelleren Zugriff auf die Runtime Informationen.
In der nächsten Zeit werde ich damit ein wenig probieren und die Erfahrungen gibts dann in einen neuen Eintrag.
Kommentar veröffentlichen

Anzeige