Affiliate

5. April 2013

Buch Einstieg in Reguläre Ausdrücke

Das ist mein Buch, den mit den Regulären Ausdrücken habe ich mich schon immer schwer getan. Nun sind Reguläre Ausdrücke aber in vielen Programmiersprachen, Datenbanken, unter Unix (z.B. in Tools wie awk, grep) oder auch in vielen Editoren zu finden. Dieses flexible und sehr mächtige Hilfsmittel ist einfach eine Notwendigkeit in der heutigen Softwareentwicklung.

Überall wo eine flexible und schnelle Bearbeitung von Strings (Zeichenketten) gefordert ist, findet man sie. Sie zählen zu den wichtigsten aber komplexesten Programmiertechniken. Und erschwerend kommt hinzu, dass die Syntax sich von Tool zu Tool leider unterscheidet :-(


Aber die Grundlagen gelten immer und die kann man lernen. Das Buch hilft einem dabei die Grundlagen zu den Regulären Ausdrücken sich anzueignen. Durch die schrittweise Steigerung der Aufgabenstellung und mit den guten Beispielen kann jeder Schritt selbst nachvollzogen werden. Alles wird verständlich erläutert, die Übersetzung aus dem Englischen Original finde ich in diesem Buch gut gelungen und die Beispiele sind leicht nachzuvollziehen. Für Entwickler ist dieses Buch ein Muss. Als Einstieg in die Welt der Regulären Ausdrücke, die zum suchen von Mustern und als Filterwerkzeug heute einfach dazu gehören.

Das Buch eignet sich, wie der Titel Einstieg in Reguläre Ausdrücke es verspricht, gut als ersten Einstieg in das Thema Reguläre Ausdrücke.
Mir hilft das Buch auch jetzt noch immer wieder als Nachschlagewerk, den alle Feinheiten der Regulären Ausdrücken behalte ich immer noch nicht :-)






Deutsche Übersetzung von Thomas Demmig
1.Auflage Dezember 2012 
156 Seiten, gebundene Ausgabe
eBook-Format: PDF, EPUB 
Englischsprachige Ausgabe:


Bei Amazon ist Einstieg in Reguläre Ausdrücke für Euro 19,90 zu bekommen.
Kommentar veröffentlichen

Anzeige