Affiliate

23. Oktober 2007

Virtual columns

Im AMIS Technology Blog bin ich erst jetzt über den Artikel zu virtuellen Columns in der Oracle 11g gestoßen. Vom Prinzip wird eine Spalte mit einer Berechnung definiert (z. B. Spalten_name AS (Spalte_A + Spalte_B) ). Die Datenbank merkt sich dann nur diese Formel.
Dieses Feature hätte ich so manches Mal gut einsetzen können, statt zusätzliche 'reale' Spalten mit Berechnungen zu füllen oder Views mit den Berechnungen anzulegen.
Sehr nützliche Funktionalität im BI Umfeld. Merken!
Kommentar veröffentlichen

Anzeige